• Die optische Druckanzeige

  • Das Sichtfenster

  • Der Dosier-Hebel

  • Biofeedject®-Spritze

Biofeedject® - Die Vorteile

Rezeptorenanästhesie - Vorteile für Patienten und Behandler

 

Aktive Beteiligung des Patienten

  • Propriosensibilität des Patienten bleibt außer im anästhesierten Therapiegebiet intakt
  • Informationen zum Okklusionskontakt, zur Lachlinie und zur Kieferbewegung bleiben voll erhalten
  • Permanente Interaktion bedeutet für Behandler und Patient ein Höchstmaß an Sicherheit

 

Reduzierung von Verletzungen

  • Durch die permanente Interaktion wird das Risiko von Nervenverletzungen auf ein Minimum reduziert
  • Auch röntgenologisch nicht darstellbare Nerven (N. lingualis, Chorda tympani, Äste des N. alveolaris ausserhalb des Mandibular Kanals) werden geschont
  • Verletzungsgefahr durch Instrumente ist deutlich geringer, da Lippe, Zunge und Mundboden des Patienten nicht betäubt sind – der Patient arbeitet mit
  • Postoperative Verletzungen durch zu frühe Belastung des Kauorgans sind ausgeschlossen

Schmerzreduktion

  • Biofeedject reduziert Injektionsschmerzen durch ein exakte Drucksteuerung und der damit verbundenen Anpassung an die Gewebedurchlässigkeit
  • Bei korrekter Anwendung ist für den Patienten nur der Stichschmerz spürbar

 

Dosis: Vergleich

  • Eine deutliche Reduktion der Narkosemitteldosis
  • Durch Reduktion des Anästhesiemittels kann in fast allen Fällen eine allgemeine Anästhesie verhindert werden
  • Keine Depotbildung
  • Keine unkontrollierte Diffusion


Dosis: Risikopatienten

  • Reduktion des Anästhesiemittels bedeutet Risikominimierung für Patienten wie Schwangere oder Patienten mit Kreislaufproblemen
  • In vielen Fällen ist auch bei Risikopatienten eine umfassende Behandlung möglich

 

Effektivität

  • Beidseitige Behandlung des Ober- und Unterkiefers, rechts und links ist in derselben Sitzung möglich – ohne Risiko dabei die maximal erlaubte Dosis pro kg KG zu überschreiten.
  • Deutliche Reduzierung von Medikamenten

 

Zeit

  • Rezeptorenanästhesie wirkt sofort
    Beispiel aus der Praxis (eher konservativ):
  • Zeitersparnis pro Tag: 1 h
  • Zeitersparnis pro Woche: 5 h
  • Zeitersparnis pro Monat: ca. 20 h
  • Keine Behandlungsunterbrechung  

 

Fazit: Gesundheitlicher und wirtschaftlicher Vorteil für Patienten und Behandler

Vorteile: Biofeedject klassische Anästhesie

 

 

Vorteile: Biofeedject / Vollnarkose

Dental Tribune

 

Der neue Artikel von Dr. med. dent. S. Mansouri als PDF-Download

 

Die komplette Ausgabe Nr. 11/2014 finden Sie hier.

® 2014 - Dr. med. dent. Said Mansouri